Trailer 1 - Deliha Trailer 1 - Deliha
Filmszene Wo ist Eggs - Boxtrolls Filmszene Wo ist Eggs -..
Filmszene Snatchers Philosophie - Boxtrolls Filmszene Snatchers Phi..
Filmszene Eggs auf dem Ball - Boxtrolls Filmszene Eggs auf dem ..
Trailer 1 - Boxtrolls Trailer 1 - Boxtrolls
Teaser 1 - Boxtrolls Teaser 1 - Boxtrolls
Filmszene Winnie uebernimmt das Kommando - Boxtrolls Filmszene Winnie uebern..
Trailer 2 - Boxtrolls Trailer 2 - Boxtrolls
Making Of The Nature of Creation - Boxtrolls Making Of The Nature of..
Making Of - Boxtrolls Making Of - Boxtrolls
« Prev
Weiter »
 
 
XTRA: Special Forces
Titel: XTRA: Special Forces  (Forces spéciales)
Genre: Drama, Action
Darsteller: Djimon Hounsou, Diane Kruger, Benoît Magimel
Kinostart: 2012-05-11
Produktionsland: Frankreich
Regie: Stéphane Rybojad
Filmlänge: 107 min.
Produktionsjahr: 2011
FSK-Freigabe: 16 Jahre
Verleih: Universum Film Gmbh
Offizielle Webseite: www.facebook.com/forcesspeciales
Inhalt: Eine scheinbar ausweglose Situation. Eine gekidnappte Journalistin. Ein brutales Ultimatum. Jetzt können nur noch die Special Forces helfen.

Die bekannte Journalistin Elsa (Diane Kruger) wird bei einem Rechercheauftrag für eine Reportage in Afghanistan von Taliban überfallen und entführt. Ihr afghanischer Führer wird sofort getötet und die Verbrecher machen keinen Hehl daraus, das auch sie umgebracht werden soll - und das möglichst öffentlich. Ihre einzige Chance ist die Spezialeinheit, die losgeschickt wird, um sie zu retten. Dies gelingt den Spezialisten auch, aber auf dem Rückweg müssen Elsa und ihre Retter durch pakistanisches Gebiet, das von verschiedenen Stämmen brutal regiert wird. Als die Einheimischen die schwer bewaffneten Soldaten bemerken, verlieren diese langsam aber sicher die Kontrolle über die Mission. Auch Elsa wird zum Problem, da sie die militärische Vorgehensweise ihrer Befreier nicht gut heißt. Zu allem Überfluss kommen auch Elsas Kidnapper wieder auf die Spur der Gruppe und nehmen die Verfolgung auf...
 

Kinoprogramm durchsuchen:

 
Stadt: Film: Kino: Kinoprogramm powered by: